21. Hauptversammlung 2019


HV Club 2000

Am Freitag 14. Juni 2019 trafen sich im Restaurant Kreuz in Allmendingen die Mitglieder zur 21. HV des Club 2000. Kritische Voten gab es insbesondere zum Abstieg der 1. Mannschaft in die 3. Liga. Der Co-Präsident Grant Schweizer konnte aber über die eingeleiteten Massnahmen informieren und bat um Nachsicht in der schwierigen Phase. Mit Zuversicht für die Zunkunft wurde das Hauptthema abgeschlossen. Weniger zu diskutieren gaben die anderen Traktanden, welche mehr formeller Natur waren.

 

Der zweite Teil wurde bei einem gemütlichen Essen und Fussball Fachgesprächen im Sääli abgehalten.